1. Du schaust Dir das Forum gerade als Gast an! Die Anmeldung ist KOSTENLOS! und darüber hinaus bringt es viele Vorteile für Dich mit:


    - Nutzung des Privaten Mailsystems
    - Nutzung der kostenlosen APP für Android und Apple, mit der möglichkeit Bilder hochzuladen welche in Deutschland auf einem Server liegen (Datensicherheit)
    - Du kannst die Spielhalle nutzen
    - Den Blog benutzen
    - Im Chat mit anderen aktiven Usern aus der Region in Kontakt treten
    - Handel betreiben und wie bei Ebay bewertungen hinterlassen
    - wir sind eine Community welche nicht anonym ist wie Facebook und Co. :)
    .....was sonst noch? Finde es herraus und werde Mitglied.....

    .....darum melde Dich an! Einfach hier klicken zum Anmelden per Facebook oder per Forumlar!

    Wenn Du Probleme bei der Anmeldung hast, oder Fragen haben solltest klicke bitte hier!.

    Dein Team des noch größten, für den Raum Düren, Jülich, Rureifel, Aachen und Köln noch aktive Verkaufs, Tausch und Hilfeforum!

Bella Italia in der Eifel

Dieses Thema im Forum "Grillsport, Kochen und Backen" wurde erstellt von netzrate, 15 April 2017.

  1. netzrate

    netzrate Administrator Mitarbeiter Administrator Persönlich bekannt Zockerclub Über 18 Jahre alt!

    Registriert seit:
    28 Februar 2001
    Beiträge:
    18,492
    Zustimmungen:
    238
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Hürtgenwald
    Bella Italia in der Eifel

    Am Gründonnerstag wollten wir mal wieder Pizza machen.
    Ein Kollege von mir erzählte mir von einem Italienischen Großhandel wo man Original Italienische Produkte einkaufen kann. Hacken an der Sache: Der Verkauf an jedermann findet immer nur donnerstags bis samstags statt, und am Donnerstag musste ich von zuhause aus arbeiten da wir keinen Babysitter hatten. Ein Anruf bei der Firma Amatulli (http://www.italien-importe.de/) und ich konnte vorbei schauen.
    Gesagt getan und so stand ich am Dienstag dann dort im Laden. Da gab es alles, und der Mitarbeiter war echt gut drauf! Er flitze durch den Laden, und in null Komma nix war alles was ich brauchte da. Mehl, Öl, Hartweizengrieß, frischer (!!)Büffelmozzarella und ein großes Stück Parmesankäse. Ok, der Preis war dann etwas höher aber es lohnt sich, soviel kann ich schon jetzt verraten.

    Als erstes habe ich dann am frühen Morgen (um 5 bin ich mit meiner Frau schon aufgestanden) den Teig und die Tomatensauce gemacht, gegen 6 war alles fertig und die Küche wieder sauber :)
    Beide Rezepte sind von Moesta-BBQ (https://www.moesta-bbq.de/Rezepte/ ) und sind schnell und einfach zubereitet.

    Am späten Nachmittag dann wurde die Kugel umgebaut und mit trockenem Buchenholz ein Feuer gemacht. Bei etwa 350 Grad gingen die Pizzen dann in den Ofen, seht selber!
    Vom Geschmack her merkte man sofort das es zwar teurere, aber wirklich qualitativ hochwertige Produkte waren welche wir verwendet haben. Der Käse war super lecker und zog lange Fäden, der Teig war luftig und lecker..

    Fazit: Wenn wir in Zukunft Pizza machen, dann nur noch mit diesen Original zutaten!
    Wie immer freue ich mich über ein Like, einen neuen Follower bei Twitter (https://twitter.com/grillmicha ) oder Instagram (https://www.instagram.com/grillmicha/ ) oder auch auf einen Kommentar.

    Danke Euch!

    Euer Micha
    ImageUploadedByZockernetz Tauschbörse Düren Hürtgenwald Aachen1492256486.228310.jpg ImageUploadedByZockernetz Tauschbörse Düren Hürtgenwald Aachen1492256504.583936.jpg ImageUploadedByZockernetz Tauschbörse Düren Hürtgenwald Aachen1492256517.507663.jpg ImageUploadedByZockernetz Tauschbörse Düren Hürtgenwald Aachen1492256528.429181.jpg
    Mehr Bilder in meinem Blog: https://blog.kaldenbach.org
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15 April 2017

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden