• Du schaust Dir das Forum gerade als Gast an! Die Anmeldung ist KOSTENLOS!


    -Nutzung des Privaten Mailsystems
    - Nutzung der kostenlosen APP für Android und Apple, mit der möglichkeit Bilder hochzuladen welche in Deutschland auf einem Server liegen (Datensicherheit)
    - Im Chat mit anderen aktiven Usern aus der Region in Kontakt treten
    - Handel betreiben und wie bei Ebay bewertungen hinterlassen
    - wir sind eine Community welche nicht anonym ist wie Facebook und Co. :-)
    .....was sonst noch? Finde es heraus und werde Mitglied.....

    .Darum melde Dich an! Einfach hier klicken zum Anmelden!

    Wenn Du Probleme bei der Anmeldung hast, oder Fragen haben solltest klicke bitte hier!.

    Dein Team des noch größten, für den Raum Düren, Jülich, Rureifel, Aachen und Köln noch aktive Verkaufs, Tausch und Hilfeforum!

Erfahrungen zu PowerLAN

Dynamic

Über 18
Über 18 Jahre alt!
Wer hat mit PowerLAN Erfahrungen gesammelt ?!

Da ich seit kurzem eine 20Mbit Internetleitung habe und festgestellt habe, dass mein WLAN ein Flaschenhals ist, suche ich grad nach einer neuen Vernetzungsmöglichkeit.

Die Hersteller versprechen auf ihren Einsteigerprodukten eine Leitung mit 85MBit. Die nächste Preiskategorie bietet dann Geräte für ein 200Mbit-LAN.

Wer kann mir Infos geben zur Zuverlässigkeit, tatsächlichen Geschwindigkeit und der davon abhängigen Faktoren.

Meine zweite Überlegung ist ein neuer Router und WLAN-Stick für schnelleres WLAN.

Danke schonmal.
 

Gunther

zur Zeit nur schwer erreichbar
Teammitglied
Administrator
Persönlich bekannt
Zockerclub
Über 18 Jahre alt!
Ehrenmitglied
AW: Erfahrungen zu PowerLAN

Ich nutze seit einiger Zeit ein Devolo 200 AVplus dLAN, um meine Dreambox (Sat-Receiver mit Festplatte) mit meinem Arbeitsrechner verbinden zu können.
Die Geschwindigkeit ist dabei genauso hoch wie über Netzwerkkabel (100 MBit/s). Der einzige Nachteil ist, dass je Gerät 5W verbraten werden, weshalb ich die Dinger nur einstecke, wenn ich auch das Netzwerk zur Dreambox benötige.

Neuere Geräte haben eine Stromsparmodus und verbrauchen im "Ruhezustand" nur noch unter 1 Watt.
 

thorstenb

Forentroll
Teammitglied
Administrator
Persönlich bekannt
Zockerclub
Über 18 Jahre alt!
AW: Erfahrungen zu PowerLAN

Probleme gibt es immer dann wenn die Teile auf verschiedenen Phasen laufen sollen( merkt mann oftmals nicht, das dort verschiedene Phasen anliegen.) Lösung hierfür ist ein Phasenkoppler, der aber bitte nur von einer Elektrofachkraft eingebaut werden sollten. Der durchsatz ist in der Regel vergleichbar mit einem Netzwerk, wobei es da wohl große Unterschiede je nach Hersteller gibt. Ferner sollte man darauf achten, das die Teile nicht in einer Steckdosenleiste betrieben werden, kann ebenfalls zu Problemen führen. Ganz wichtig ist die änderung der Passwörter der teile, da Du sonst ungeschützt Surfst. Empehlen kann ich in dem Zusammenhang einen Bericht aus einem CT Sonderheft des lezten Monats.

Gruß Thorsten
 

Dynamic

Über 18
Über 18 Jahre alt!
AW: Erfahrungen zu PowerLAN

@Gunther

Deine Geräte könnten ja sogar 200Mbit laut Hersteller. Daher theoretisch möglich, dass die Dinger dann in der Praxis nur 50% schaffen von dem, was der Hersteller verspricht. Aber gut, selbst bei 85Mbit wird es für mein Internet reichen.

5 Watt finde ich für den Betrieb ganz i.O. aber du hast recht, für den Standby ist das schon ordentlich. Danke für die Info.

@thorstenb
Gut, dass du die Unterschiedlichen Phasen ansprichst! Daran hab ich beim Schätzen der Kabellänge über den Sicherungskasten in der Wohnung gar nicht gedacht. Ich nehm dann einfach mal die Sicherung raus und suche mir dann 2 Steckdosen, die an einer Phase hängen. Sollte möglich sein.
 

Gunther

zur Zeit nur schwer erreichbar
Teammitglied
Administrator
Persönlich bekannt
Zockerclub
Über 18 Jahre alt!
Ehrenmitglied
AW: Erfahrungen zu PowerLAN

Ne, der Rest des Netzwerkes im Haus ist nur ein 100er Netzwerk. ;)
Da kann dann das Stromnetzwerk natürlich auch nicht schneller sein, wenn die zwei gekoppelt werden. :D
Bei mir geht es per DLAN nur von der Box zum Router bzw. einem Netzwerkswitch und dann per normalem Netzwerk runter in den Keller zu meinem Rechner.

Aber bei dLAN hat man genauso wie bei WLAN einen größeren Overhead als beim "normalen Netzwerk über Kabel", sprich die real nutzbare Datenrate ist deutlich geringer als die theoretische, da einiges der Datenrate für Fehlerkorrektur etc. verbraucht wird.
 

Dynamic

Über 18
Über 18 Jahre alt!
AW: Erfahrungen zu PowerLAN

Mir war das schon klar, dass du nur 100Mbit NICs hast, ich wollte auch nur sagen, dass von daher nichts darüber gesagt ist, wie der theoretische Wert zum realistischen ausschaut. Ich hatte ja gehofft, dass jemand vielleicht 85Mbit Geräte hat.

Ich hab bei Bora ein Set 85Mbit von MSI für nur 44 Euro gesehen. Da müsste der Verlust schon sehr gross sein, wenn das mein Internet beschneidet. Ich denke ich werde nach den Feiertagen einfach mal zugreifen.
 

thorstenb

Forentroll
Teammitglied
Administrator
Persönlich bekannt
Zockerclub
Über 18 Jahre alt!
AW: Erfahrungen zu PowerLAN

Also ich würde da dann doch etwas teifer in die Tasche greifen, die Billigen taugen in der Regel nicht viel.

Gruß Thorsten
 

Dynamic

Über 18
Über 18 Jahre alt!
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
netzrate Erfahrungen DN-Connect Austatusch Forum User helfen User Alles rund um Hardware (Probleme, News usw.) 0
netzrate Apple Watch 3 mit LTE, wer hat Erfahrungen? Alles rund um Software (Probleme, News usw.) 2
Carlos Hat jemand Erfahrungen mit Open WRT oder Alternativen Alles rund um Hardware (Probleme, News usw.) 0
netzrate [DMS] Office-n-PDF Erfahrungen Alles rund um Software (Probleme, News usw.) 0
DragoNbeaT Erfahrungen mit XBox 360 Kinect Alles rund um Spiele (Probleme, News usw.) 21
U Erfahrungen mit Combat Power Netzteilen? Alles rund um Hardware (Probleme, News usw.) 0
joschy Erfahrungen mit UMTS-Sticks Alles rund um Hardware (Probleme, News usw.) 9
T Mac OS X 10.5 Leopard - Erfahrungen Alles rund um Software (Probleme, News usw.) 0
H Erfahrungen mit Netcologne? Alles rund um Hardware (Probleme, News usw.) 10
Cryptor Erfahrungen über Vista Alles rund um Software (Probleme, News usw.) 2
H Erfahrungen mit T-Shirt Folie ?! Archive ZN 3
X Erfahrungen mit Uni-DSL Archive ZN 14
Gelöschter_User Erfahrungen mit DVD RAM als Backup Alles rund um Hardware (Probleme, News usw.) 1
H Erfahrungen mit Patronennachbauten ?! Alles rund um Hardware (Probleme, News usw.) 16
7 Erfahrungen mit Arcor DSL? Archive ZN 1
L Erfahrungen mit dem GateWatch? Alles rund um Hardware (Probleme, News usw.) 1
L Erfahrungen mit DVB-T Tuner? Archive ZN 12
K Erfahrungen mit Shuttle Barebones? Alles rund um Software (Probleme, News usw.) 6

Ähnliche Themen

Oben